Developed in conjunction with Ext-Joom.com

slide1 1920x532

Aktuelles aus unserem OGV

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Themen unseres Obst- und Gartenbauvereins.

Adventssteckkurs am 23.11.2022
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt
Am 23.11. fanden sich 15 Frauen und ein junger Mann in den Räumlichkeiten des Kleintürzüchtervereins ein, um nach individuellen Vorlieben einen Adventskranz zu binden. Das vielfältige Material, das die Ehrenamtlichen mit großer Unterstützung zusammengetragen hatten, ließ keine Wünsche offen und die Ergebnisse zeigen, wie viel kreative Power hier in Keltern versammelt ist. So entstanden 16 Unikate, in denen jeder nach Herzenslust und unter sachkundiger Anleitung sein Kranz-Projekt verwirklichen konnte. Von klassischen Kränzen mit Naturmaterialien bis hin zu modernen Interpretationen im Boho-Stil reichte die Bandbreite der Kreateure und den Vorstand freute es sehr, dass sich auch viele Jüngere für die traditionelle Kunst des Kranzbindens interessiert haben. Nicht nur am reich gedeckten Dekotisch konnte man sich nach Herzenslust bedienen, sondern auch an der Bar des Hasenhäusles, wo leckerer Glühwein, wunderbare Zimtschnecken und andere Köstlichkeiten zur Stärkung angeboten wurden. Alle waren sich einig: Das sollte nächstes Jahr wiederholt werden. Einen großen Dank an das fleißige OGV-Team und an alle, die uns für dieses schöne Event unterstützt haben. Wer sich von den herrlichen Kränzen inspirieren lassen möchte, findet unter "Aktuelles/Bildergalerien" zahlreiche Bilder, die Dieter Augenstein für uns fotografiert hat.

Ausflug des OGV Ellmendingen zur Landesgartenschau am 9.7.2022

Ein bequemer Doppeldecker der Firma Müller erwartete 48 Gartenfreunde am Samstagmorgen zu einem sehr schönen Tagesausflug nach Neuenburg am Rhein zur Landesgartenschau im Dreiländereck. Nach einer Rast mit Brezeln, Wasser, Wein und Sekt beim legendären OGV-Frühschoppen kurz hinter Freiburg, konnten dann alle Teilnehmenden das weitläufig angelegte Gelände erkunden, das den Rhein mit individuell gestalteten Ruheoasen und zahlreichen Staudenbeeten in den prächtigsten Farben „aufblühen“ ließ. Dabei ging es den Verantwortlichen auch darum, Grünflächen aufzuwerten und den Rhein mit seinen Auen, Terrassen und Wiesen als urbane Grünfläche mit dem Stadtpark zu verbinden. Das Interesse an bienenfreundlichen und hitzeverträglichen Pflanzen wurde durch zahlreiche inspirierende Beiträge verschiedener Aussteller ebenso bedient wie der Wunsch, sich bei den hochsommerlichen Temperaturen zwischendurch einmal auszuruhen. Das breit gefächerte Angebot über Dachbegrünungen, Feuerstellen, Wasseroasen, ökologische Grabbepflanzung, schattige Rückzugsorte wie Weiden-Tipi, Holzschwebeliegen oder Hängematten, ließ jeden sein Lieblingsplätzchen finden. Und so war es auch nicht verwunderlich, dass wir unseren Bürgermeister trafen, der sich zusammen mit der Nationalmannschaft der Bürgermeister weitere Inspirationen zu unseren bereits sehr einladend gestalteten Ruheplätzchen in Keltern holte. Um 15.30 Uhr ging es dann wieder Richtung Heimat und wir konnten einen herrlichen Tag beim Abendessen in Stupferich auf dem Batzenhof mit netten Gesprächen bei leckerem Essen in einer wunderschönen Kulisse beschließen.

Alle waren sich einig: Es war ein toller Tag!

Geranienmarkt des OGV Ellmendingen am 7.5.2022 – erfolgreicher Start in die Pflanzsaison!

Bei strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen fand der 12. Geranienmarkt des OGV Ellmendingen statt und lockte schon um 8 Uhr die ersten Besucher an den Lindenplatz. Die Lust auf Sommerpflanzen und der bevorstehende Muttertag waren sicherlich dafür verantwortlich, dass der Markt gut besucht war. So kamen viele Blumenfreunde, die auch in den letzten Jahren einkauften und die hervorragende Qualität der wuchsfreudigen Pflanzen und den Einpflanzservice lobten, der die Arbeit daheim erspart. Die Wahl fiel schwer zwischen den gut sortierten Pflanzen, die darauf warteten, zuhause die leeren Kästen zu verzieren. Von den klassischen Schönheiten der Edelgeranien, über die tolle Impatiens Neuzüchtung „Magic Pink“, die durch ihre sehr großen weiß geflämmten rosa Blühten auffällt, über dreifarbig blühende Trios an Petunien, Bidens und Verbenen in kräftigen Farben, bis hin zu edlem Solanum und der beliebten und trockenresistenten Dipladenia reichte das breit gefächerte Sortiment an Balkonpflanzen, das ergänzt wurde durch blühende Erdbeerampeln und Hochstämmchen in Topqualität zu günstigen Preisen. Am Ende waren alle Aktiven sehr zufrieden mit der gelungenen Aktion, die sicherlich im nächsten Jahr wieder ihre Fortsetzung findet. Ein herzliches Dankeschön geht an all die vielen unermüdlichen Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen unseres Geranienmarktes beigetragen haben. 

 

 

 

 

OGV Logo 400px

Kinzigstraße 40
75210 Keltern
Tel.: 07236-7463

info@ogv-ellmendingen.de
www.ogv-ellmendingen.de